Euli entdeckt die Welt

4a an der LeineHeute erzähle ich euch etwas über Hunde, die in unserer Nachbarschaft wohnen. Jeden Tag gehen sie spazieren. Meistens laufen sie an der Leine. Das macht ihnen nicht so viel Spaß. Lieber schnüffeln sie überall herum, wenn sie nicht angeleint sind.Ich kann auch an der Leine laufen. Ihr seht das auf diesem Foto.

Ich sehe, wer an unserem Garten vorbei läuft, weil ich den Weg beob-achte, wenn ich hinter der Hecke sitze. Ich kenne alle ganz genau.

Als Lala und ich klein waren, hatten wir mächtig Angst vor Hunden. Sie bellen oft ganz laut und wedeln mit dem Schwanz. Das können wir nicht verstehen. Wir sind immer ganz leise. Wir können schnurren. Das machen wir, wenn wir uns besonders wohl fühlen und wenn wir gestreichelt werden.

 

Wenn jemand kommt, den wir nicht kennen, dann verstecken wir uns und wedeln auch nicht mit dem Schwanz. Das machen wir nur, wenn wir ganz böse sind oder wenn wir Angst haben.

Hunde rennen hinter Bällchen her und bringen sie zurück. Wir spielen mit Wollknäulen rollen und fangen.

 

Ich weiß noch viel mehr über Hunde

 

Sie sind die besten Freunde der Menschen. Sie rennen und laufen sehr gerne. Sie müssen sich viel bewegen. Darum gehen die Menschen auch jeden Tag mit ihnen nach draußen.

Am schönsten finden die Hunde es im Wald oder auf großen Wiesen. Dann können sie ganz schnell rennen.

Sie haben viel Pflege nötig: Fell kämmen, Pfoten, Ohren und Augen säubern, Zähne putzen, manch-mal baden, regelmäßig entwurmen, und sie wollen, dass wir sie ganz lieb haben. Das wollen Lala und ich auch.

 


Preisausschreiben:

Hier kann auch eine Geschichte, ein Gedicht oder ein Bild von dir stehen.

Für alle eingesandten Bilder, Geschichten und Gedichte erhaltet ihr ein Buch. Die Zusendungen erfolgen immer am Monatsende.

Machmibei  unserePreisausschreiben!

Zu allen Geschichten dürft ihr Bilder malen. Ihr könnt aber auch selbst eine Geschichte schreiben, und dann schickt ihr uns eure Werke.
Alle Einsendungen werden belohnt, entweder mit einem Buch oder mit der Veröffentlichung in unserer Zeitung.

Jeder kann bei uns mitmachen, groß oder klein. Mehr erfahrt ihr im Impressum.

 

Zum Seitenanfang